Liebe Frau Gianotti,

[...]Unser Joe frisst das Schweizer Alpengrass so gern, dass bereits die vierteljährliche Ration nach etwas über einem Monat verdaut auf dem Misthaufen liegt. Leider kein kostengünstiges Pferd. Zudem lässt er das andere Rauhfutter konsequent liegen, solange er sieht, dass noch verpackte Swiss Heulage ballen da sind ufff. Pferd und Reiter sind begeistert von der Heulage...Wir müssen daher wieder eine neue Palette bei Ihnen bestellen. Wir wünschen Ihnen noch eine Schönen Tag.

Ihre Tanja Schmidt & Joe

Kontakt

Swiss Horse Heulage Deutschland

Dinkelweg 12

D-74523 Schwäbisch Hall

Telefon: +49 (0)791 / 49 94 97 97
Mobil: +49 (0)160 / 55 491 87
E-Mail: swiss-heulage@t-online.de

Newsletter-Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.